Die neue Beachvolleyballarena ist da!

Bisher schlugen die Beachvolleyballer der SG Rodheim auf der Anlage im Seeweg auf. Schon bei der Planung des Sportzentrums wurde der Umzug der Beachvolleyball-Anlage berücksichtigt, doch aus Kostengründen nicht ausgeführt. Im Februar 2016 beschloss die Stadt Rosbach, dass auf dem Gelände eine Flüchtlingsunterkunft errichtet werden soll - somit der Startschuss für dem Umzug.

Mit der Erweiterung von ursprünglich 3 auf 4 Felder, die mit einer Flutlichtanlage auch in der Dämmerung bespielt werden können sowie die Errichtung eines "Strandhaus", wurde eine Beachvolleyballarena geschaffen, die in Hessen und darüber hinaus vergleichbar nicht zu finden ist.

Nachrichten

Herren I: Dritte auswärts Tie-Break Niederlage

Der Gegner der SG Rodheim am vergangenen Samstag war der TV Biedenkopf. Nach einstündiger Fahrt angekommen, musste sich erst einmal an die Beleuchtung der Halle und die frische Temperatur gewöhnt werden.  Leider sollte die Akklimatisierung an die Halle zwei Sätze benötigen. Rodheim, angereist mit 6 Spielern, da Flott aufgrund... [mehr]

Damen I: Tie-Break-Sieg gegen TG Wehlheiden

Am Samstag stand nach langer Pause das erste Auswärtsspiel für die D1 der SG Rodheim an. Da nicht alle beteiligten Navis den Ernst der Lage auf A5 und A7 erkannten, schaffte es leider nur ein Auto, pünktlich zum Schiedsgericht zu erscheinen, aber glücklicherweise musste der USC Gießen zuerst gegen Wehlheiden antreten und die... [mehr]

Herren III: 2 Punkte aus der "englischen Woche"

Die Oldie-Truppe der SGR mußte am Mittwoch ein Nachholspiel bei der VSG Kassel absolvieren und nach langer staugeprägter Anfahrt steckte diese den von Spielertrainer Albrecht betreuten Rodheimern im ersten Satz noch deutlich in den Knochen - neben einem langen Arbeitstag, den die Rodheimer ja am Mittwoch auch noch hatten.... [mehr]

Herren II: Weiterer Auswärtserfolg, Annahme lässt Punkte liegen

Auch im vierten Spiel der Landesliga Nord kam die 2. Herrenmannschaft der SG Rodheim nicht über einen 3:2 Sieg hinaus, freut sich dennoch über den zweiten Auswärtssieg in Folge und weiteren 2 Punkten. Auch ohne Trainer und Zuspieler Dieter Schmitt, dem verletzten Jens Bender und mit dem gesundheitlich, angeschlagenen Marcel Kopperschmidt... [mehr]

Herren I: Speyer einen Punkt abgetrotzt

"Es ist toll, dass wir im Moment alle zusammen so viel Spaß am Volleyball haben", lautete das Fazit von Robert Stodtmeister nach kräftezehrenden fünf Sätzen. Es war den Piraten tatsächlich kaum anzumerken, dass sie gerade bereits ihre dritte Saisonniederlage im vierten Spiel kassiert hatten. Kurz sah es so aus, als würde... [mehr]

Herren I: Piraten besiegen den Tabellenführer

Die SG Rodheim startete zum ersten Mal diese Saison mit einer Auswechselmöglichkeit ins Spiel. Lediglich Robert Stodtmeister weilte im Urlaub. Auf Seiten der Langener fehlten viele Spieler aus Urlaubs- und Verletzungsgründen. Trotzdem hatte Langen auf dem Papier zwei Spieler mehr zu bieten.Langen, als Tabellenführer angereist,... [mehr]

weibl. Jugend U15: Erster Spieltag der Saison

Am Tag der Deutschen Einheit, dem 03.10.2017, machten sich die Volleyballerinnen der Jahrgänge 2004 und jünger auf den Weg ins nordhessische Rauschenberg. 6 Mannschaften traten an diesem Spieltag aufeinander. Die Rodheimerinnen konnten in der Gruppenphase leider keinen Sieg einfahren. Weder gegen die Gastgeberinnen, noch gegen die... [mehr]