Die neue Beachvolleyballarena ist da!

Bisher schlugen die Beachvolleyballer der SG Rodheim auf der Anlage im Seeweg auf. Schon bei der Planung des Sportzentrums wurde der Umzug der Beachvolleyball-Anlage berücksichtigt, doch aus Kostengründen nicht ausgeführt. Im Februar 2016 beschloss die Stadt Rosbach, dass auf dem Gelände eine Flüchtlingsunterkunft errichtet werden soll - somit der Startschuss für dem Umzug.

Mit der Erweiterung von ursprünglich 3 auf 4 Felder, die mit einer Flutlichtanlage auch in der Dämmerung bespielt werden können sowie die Errichtung eines "Strandhaus", wurde eine Beachvolleyballarena geschaffen, die in Hessen und darüber hinaus vergleichbar nicht zu finden ist.

Nachrichten

Damen I: 4 Punkte am Heimspieltag

Hünfelder SV und USC Gießen hießen die Gäste der Rodheimerinnen am vergangenen Samstag, als erstes Mussten die Piratinnen gegen die bis dato unbekannten Hünfelderinnen antreten. Das Spiel der Gastgeberinnen begann zerfahren und war von vielen Eigenfehlern geprägt, zwischendurch blitzten allerdings immer wieder sehenswerte Spielzüge auf.... [mehr]

männl. Jugend U16: Den ersten Sieg nach Hause geholt

Am Samstag, den 4.11.2017, hatte der TuS Niederjosbach die fortgeschrittene, männliche Jugend zu ihrem zweiten Spieltag in der U16 eingeladen. Mit 7 Mann, auf den Jugendspieler Felix Liebner musste an diesem Spieltag leider verzichtet werden, stellten sich die Neulinge im Großfeldvolleyball in den Gruppenspielen zwei bereits... [mehr]

männl. Jugend U15: Der bisher erfolgreichste Spieltag der Saison

Am 18.11.2017 lud der DJK Freigericht zum zweiten U15-Spieltag in der männlichen Landesliga ein. Mit insgesamt fünf Mannschaften hieß es an diesem Tag: Jeder spielt gegen jeden. Aufgrund einiger Absagen ging die SG Rodheim mit insgesamt fünf Jugendspielern, Nico Binder, Jonah Meuschel, Marcel Theiß, Tom Peitzsch und Samuel Pietsch,... [mehr]

Jugend: zu Besuch bei der 1. Liga des VC Wiesbaden

Ein einmaliges Erlebnis hatten 12 Jugendspieler und –spielerinnen der Rodheimer Volleyballjugend. Am 28.10.2017 ging es los zu den Damen des VC Wiesbaden in die 1. Bundesliga und deren wichtigen Heimspiel gegen den Dresdner SC.Nach einem genussvollen Nachmittag in der Wiesbadener Brasserie CasaNova, einem Sponsor des VC Wiesbaden,... [mehr]

Herren II: 10 Sätze und am Ende war alles gut

Am vergangenem Samstag kam es in Rodheim zum Derby zwischen den Herren 2 und 3. Aufgrund der letzten Ergebnissen war klar, dass mit den Herren 3 ein unangenehmer Gegner auf dem Feld stand. Geprägt durch diverse Trainingsspiele wusste man, dass die „alten Herren“ sehr agil sein können und es kein Selbstläufer wird. Eingestimmt auf das... [mehr]

Herren IV: Tabellenführer in der Bezirksliga Mitte

Nach den ersten vier Spielen der neuen Saison steht die Herren 4 ohne Punktverlust und nur einem abgegebenen Satz an der Tabellenspitze, gefolgt von den Teams aus Buchbrücken und Hanau, die jeweils ein Spiel weniger absolviert haben.Die Tabelle zeigt eine ungewöhnliche Konstellation, bisher konnten nur die ersten drei Teams Punkte... [mehr]

Herren III: Heißes Derby mit glücklichem Gewinner

 SGRodheim2 drei, SGRodheim3 zwei – so die Satzerfolge beim hochklassigen Landesliga Derby am Samstagnachmittag im Rodheimer Sportzentrum.Wiedereinmal gingen die “Youngster” von Trainer Schmidt zwar nach fast 2 Stunden Spielzeit als glückliche Gewinner vom  Feld, aber man mußte an die Grenze der Leistungsbereitschaft... [mehr]