Vorzeitige Bescherung für Judokas der SGR

Kurz vor Weihnachten sollte die Mühen der Judokas belohnt werden. Der Trainingsfleiss zeigte sich in der Prüfung. Die Prüflinge mussten ihr Können in Boden- und Standarbeit darlegen. Marcus Clausen, Leo Feuerbach, Sabine Förster, Udo Gasteier, Max Stute zeigten die erforderlichen Würfe, Haltegriffe und Aufgaben für den gelben Gürtel. Lorenz Herp und Achim Löffler bekamen den gelb-orangenen Gürtel nachdem sie alle Techniken zeigen konnten. Ronald Ilzhöfer zeigte weitere Techniken und erhielt den gelb-orangenen Gürtel. Larissa Mangelsdorff und Eva Morgenstern mussten an diesem Tag noch mehr Techniken zeigen, Zu Ihrem Programm gehörten u.a. auch Hebeltechniken. Am Ende erhielten sie den orange-grünen Gürtel.
Die Abteilung Judo der SGR gratuliert seinen Prüflingen zur bestandenen Prüfung und wünscht weiterhin viel Erfolg und einen guten Rutsch. Bedanken möchten wir uns auch bei den Eltern für die Unterstützung bei der Prüfung.

Wer gerne auch einmal mittrainieren möchte kann dies gerne tun und zu den Trainingszeiten Mi 18.00 – 20.00 Uhr und Fr 18.00-19.30 Uhr einfach mitmachen. Weitere Informationen unter 06047/950221